Kichererbsen-Chips: der gesunde Snack zum Abnehmen

0
0
gelesen

Schluss mit Chips vorm Fernseher. Wir tauschen den Dickmacher gegen einen leckeren und gesunden Snack zum Abnehmen. Die gerösteten Kichererbsen sind ideal zum Knabbern vor dem Fernseher, und das ohne schlechtes Gewissen! Der köstlich knusprige Snack zum Abnehmen von Upfit.

Diese Zutaten brauchst du für den Snack zum Abnehmen

1 Glas Kichererbsen
1 TL Olivenöl
1 TL Paprikapulver
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Chilipulver
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Und so bereitest du den Snack zum Abnehmen zu

Zunächst musst du die Kichererbsen abgießen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Dann lässt du die Kichererbsen bei 200°C (Ober-/Unterhitze) ungefähr 30 Minuten rösten. Damit die Kichererbsen nicht verbrennen, solltest du sie ein paar mal auf dem Blech wenden. Währenddessen kannst du aus den Gewürzen eine Gewürzmischung erstellen. Wenn die Kichererbsen schön knusprig sind von außen, dann kannst du sie aus dem Ofen nehmen und mit ein wenig Öl benetzen. Dann wendest du die gerösteten Kichererbsen in der Gewürzmischung und lässt sie ein paar Minuten auskühlen. Und fertig ist der gesunde Knabbersnack!

Leckere Rezepte in deinem Ernährungsplan zum Abnehmen

Möchtest du gesund und langfristig abnehmen? Dann hilft dir ein Ernährungsplan von upfit.de auf dem Weg zum Wunschgewicht. All deine Bedürfnisse werden bei der Erstellung deines Ernährungsplans berücksichtigt. Ob Fleischesser, Vegetarier oder Veganer – du kannst in nur wenigen Minuten deinen maßgeschneiderten Ernährungsplan erstellen. Neben Lebensmittelunverträglichkeiten oder Allergien wird auch berücksichtigt, welche Lebensmittel du nicht magst und gezielt auf deine Bedürfnisse eingegangen. Erstell dir jetzt deinen Ernährungsplan zum Abnehmen.

0
0
gelesen