Honigbanane Snack - Rezept zum Abnehmen

5 Min. Zubereitungszeit · Upfit Redaktion

Honigbanane Snack Rezepte Abnehmen

Süßes Snack Rezept zum Abnehmen

Abnehmen mit einer süßen gebratenen Honigbanane? Dein Ernährungsplan von Upfit macht es möglich und zeigt dir, wie du leckere Rezepte in deine Ernährung einbauen und damit dein Wunschgewicht erreichen kannst. Ein gesunder und leckerer Snack zum Abnehmen, der vor allem in der vegetarischen und (leicht abgewandelt mit Kokosöl und Agavendicksaft) veganen Küche Fuß gefasst hat. Auch während deiner Zielerreichung musst du bei Upfit nicht auf Snacks verzichten!


Die Zutaten für das süße Rezept zum Abnehmen

  • 1 Banane
  • 2 EL Kokosflocken
  • 1 EL Honig oder Agavendicksaft
  • 1 TL Butter oder Kokosöl
  • 1 TL Limettensaft
  • Eine Handvoll Walnüsse

So bereitest du deinen süßen Snack zum Abnehmen zu

  • Zuerst Kokosflocken und Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
  • In der Zwischenzeit Banane schälen und längs halbieren.
  • Kokosraspeln und Walnüsse aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
  • Bananenhälften mit Butter von beiden Seiten ca. 2 Minuten anbraten.
  • Honig oder Agavendicksaft und Limettensaft hinzufügen.
  • Gebratene Banane auf einem Teller mit Kokosflocken und Walnüssen bestreuen.

Guten Appetit!


Leckere Rezepte in deinem Ernährungsplan zum Abnehmen

Möchtest du nachhaltig und gesund abnehmen? Ein Ernährungsplan von Upfit hilft dir auf dem Weg zum Wunschgewicht. All deine Bedürfnisse werden bei der Erstellung deines Ernährungsplans berücksichtigt, egal ob mit Fleisch, vegetarisch oder vegan. Du kannst in nur wenigen Minuten deinen individuellen Ernährungsplan konfigurieren, bei dem neben Lebensmittelunverträglichkeiten oder Allergien auch berücksichtigt wird, welche Präferenzen du beim Kochen hast und welche Lebensmittel du nicht magst.


Weitere spannende Beiträge