Zucchini Lachs Spaghetti

15 Min. Zubereitungszeit · Upfit Redaktion

Upfit Zucchini-Lachs-Spaghetti Rezept

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 1 Stück Zucchini (ca. 210 g)
  • 100 g Seelachsfilet
  • 150 ml Kokosmilch
  • 1 Stück Schalotte (ca. 20 g)
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 Prise Petersilie
  • 1 Prise Jod-Salz
  • 1 Prise Pfeffer (schwarz)

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Zucchini mit einem Schäler oder Spiralschneider in dünne Spaghetti Streifen schneiden.
  2. Die Schalotte schälen und fein würfeln.
  3. Den Lachs in Würfel schneiden.
  4. In einer großen Pfanne Kokosöl erhitzen und Schalotte andünsten.
  5. Den Lachs hinzugeben und mitdünsten.
  6. Mit Kokoksmilch ablöschen.
  7. Jetzt die Zucchini Streifen hinzugeben und mit der Sauce vermengen.
  8. Zum Schluss salzen und pfeffern.


Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge