Upfit Erfahrungen - So begleitet Upfit Lea durch Höhen und Tiefen

upfit erfahrungen lea

Intro

Auf dem Weg in Richtung Ziel begleiten wir unter anderem auch unsere liebe Upfitterin Lea. Schon seit Jahren plant sie ihre Ernährung mit Hilfe von Upfit. Auf ihrem persönlichen Weg gab es einige Höhen und Tiefen, doch Lea gab nie auf. Durch ihre authentischen Erfahrungen möchte sie auch andere motivieren, ihre Ernährung umzustellen und den Plan durchzuziehen.

Wie sich Lea durch Upfit veränderte und ob sie Probleme bei der Ernährungsumstellung hatte, erfährst du in diesem Interview.


Plandaten

KörperEssverhalten & Vorlieben
Ziel: AbnehmenErnährungsweise: Normal
Geschlecht: WeiblichAllergien & Intoleranzen: Keine
Startgewicht: 69kgAuszuschließende Lebensmittel: Anis, Artischocke, Blauschimmelkäse, Brie (Doppelrahmstufe, 60-87%), Bratwurst, Chinakohl, Jagdwurst, Koriander, Pastinake, Shiitakepilze, Sambal Oelek, Seitan, Seitan (gehackt), Amaranth, Blutwurst, Weiße Bohnen, Leberkäse, Chicorée, Fenchel, Pakchoy, Kreuzkümmel, Pfifferlinge, Weißkohl, Tofu, Wirsingkohl, Bockwurst, Wiener Wurst, Röstzwiebeln
Wunschgewicht: 50kgEssvorlieben: Keine
Körpergröße: 161cmMöchtest du vorkochen? Ja
Alter: 18 JahreAktivitätsniveau im Alltag: Gering

Was ist dein Ziel und wie hilft dir Upfit auf deinem Weg dorthin?

Im September 2018 habe ich angefangen Upfit zu nutzen. Mein Ziel war es, mithilfe des Ernährungsplanes 15 Kilo abzunehmen. Schon bald habe ich Erfolge sehen können, was mich sehr gefreut hat. Ich habe festgestellt, dass man nicht viel Sport machen muss, um abzunehmen.

Leider musste ich den Plan aufgrund einer Erkrankung für ein paar Monate pausieren, bin nun aber voller Motivation um weiter zu machen.


Wie bist du zu Upfit gekommen?

Eine Freundin meiner Mama, mit der wir häufig zusammen kochen, hat unter anderem durch Upfit 60 bis 70 Kilo abgenommen. Beim Kochen hat sie dann auch manchmal Upfit-Rezepte gekocht, die ich dadurch schon mal ausprobieren konnte. So wusste ich, dass die Rezepte wirklich schmecken.


Was ist dein Lieblingsrezept?

Am liebsten esse ich Kohlrabischnitzel.

Möchtest du sehen, was Lea sonst noch isst? Schau dir doch gerne den Beispiel-Tag aus ihrem Plan an:

Upfit Plan Abnehmen

Hast du Veränderungen an deinem Körper feststellen können?

Ja, in der Zeit in der ich der ich Upfit genutzt habe und mich an den Ernährungsplan gehalten habe, hatte ich nach ein paar Monaten acht Kilo abgenommen.


Hattest du Probleme bei der Umstellung deiner Ernährung?

Die Ernährungsumstellung fiel mir leicht. Ich probiere auch gerne neue Sachen, deshalb war es für mich nicht schwer, mich an die Rezepte zu halten.


Hast du vor Upfit schon andere Ansätze verfolgt um dein Ziel zu erreichen (wie z.B. Diäten)?

Nein, ich habe generell darauf geachtet, was ich esse, und viel Wasser getrunken sowie auf Süßigkeiten verzichtet. Außerdem habe ich immer versucht die “gesunde Variante” zu wählen, aber ich habe nie eine spezielle Diät gestartet.


Hast du Verbesserungsvorschläge für Upfit?

Da ich Upfit aufgrund einer Krankheit für ein paar Monate nicht nutzen konnte, hätte ich gerne früher von der Pausier-Funktion gewusst. Damit kann ich vom Plan aussetzen, wenn es grade nicht passt. Ich hätte mir irgendeine Benachrichtigung gewünscht.


Würdest du Upfit weiterempfehlen?

Ja, insgesamt habe ich ein positives Erlebnis mit Upfit. Wie ich selbst gesehen habe, kann man auch ohne Sport abnehmen, wenn man sich an den Plan hält.


Was gefällt dir besonders gut an Upfit?

Meine Lieblingsfunktion war das Favorisieren von Rezepten. Außerdem finde ich die Einkaufslistenfunktion toll, weil man ganz genau sieht was man für ausgewählte Tage einkaufen muss.


Weitere Erfahrungsberichte

Wenn du Lust hast noch weitere Erfahrungsberichte oder Erfolgsgeschichten unserer Upfitter zu lesen kannst du dich gerne hier umschauen.

Die Erfahrungsberichte sollen stetig um weitere motivierende Geschichten erweitert werden. Wenn also auch du einen Einblick in deine Erlebnisse mit Upfit gewähren möchtest kannst du dich gerne bei info@upfit.de melden. Wir freuen uns schon, deine Geschichte zu hören!

Falls du durch Leas Erfahrung Lust bekommen hast, deine persönlichen Ziele mit Upfit zu erreichen, kannst du dir gerne deinen eigenen Ernährungsplan erstellen lassen.


Weitere spannende Beiträge