Rote Bete - Die wahre Powerknolle und echtes Superfood

Rote Bete gesund

Rote Bete in frischer Form, gekocht und eingeschweißt oder als Supplement. Dieser Powerknolle werden wichtige gesundheitsfördernde Effekte zugeschrieben! Erfahre von uns, welche Wirkungen sie auf deinen Körper hat und wie du sie einnehmen kannst, um optimal von diesem Superfood zu profitieren.


Was ist Rote Bete?

Die runde Knolle „Rote Bete“ (Beta vulgaris) gehört zur Familie der Fuchsschwanzgewächse und ist meist in roter Form zu finden. Dieses Wurzelgemüse ist eine reichhaltige Quelle für sekundäre Pflanzenstoffe und bioaktive Substanzen, denen ihre gesundheitsförderlichen Wirkungen zugesprochen werden.


Warum ist Rote Bete so gesund?

Rote Bete

Als Superfood bekannt, steckt die rote Wurzelknolle voller Vitamine und Mineralstoffe. 

Dazu zählen bei den Mineralstoffen (in 100g):

  • Eisen: 0,89 mg
  • Zink: 0,36 mg
  • Phosphor: 44 mg
  • Kalium: 407 mg
  • Kalzium: 16 mg
  • Natrium: 58 mg
  • Magnesium: 20 mg
  • Mangan: 0,244 mg
  • Kupfer: 82 mg

Und bei den Vitaminen (in 100g):

  • Folsäure: 0,083 mg
  • Vitamin B6: 0,05 mg
  • Vitamin C: 10 mg

Diese Vitamine und Mineralstoffe sind maßgeblich an körperlichen Prozessen beteiligt, wie der Unterstützung deines Immunsystems, Aufrechterhaltung des Proteinstoffwechsels, aber auch Enzymfunktionen, sowie Muskel- und Nervenkontraktionen. Vor allem Eisen und Folsäure sind maßgeblich an der Bildung roter Blutkörperchen beteiligt, wodurch der Verzehr Roter Bete unsere Blutbildung und -haushalt positiv beeinflussen kann.

Was Rote Bete jedoch so besonders macht, ist der sekundäre Pflanzenstoff “Betanin”.

Was ist “Betanin”?

Betanin ist ein roter Farbstoff, der vorwiegend in Roter Bete zu finden ist. Dieser ist auch ein natürlicher Lebensmittelfarbstoff und als Zusatzstoff als E162 zugelassen. Dieser sekundäre Pflanzenstoff gehört zu der Gruppe der Betalaine. Sekundäre Pflanzenstoffe dienen unter anderem der Abwehr von Mikroorganismen wie Bakterien und Pilzen, haben für den Menschen jedoch gesundheitsförderliche Wirkungen. Betanin ist ein Antioxidans, das freie Radikale abfängt und die Zellen vor diesen schützt. Dies wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus. Folsäure werden cholesterinsenkende Eigenschaften zugeschrieben, die präventiv gegen arterielle Gefäßerkrankungen wirken können. Zudem fördert eine Cholesterinsenkung die Entgiftung der Leber.

Weitere Vorzüge von Roter Bete

Auch in Roter Bete enthaltene Nitrate können sich positiv auf unsere Herzgesundheit auswirken. Denn diese werden im Körper zu Nitrit umgewandelt, was die Blutgefäße erweitert, wodurch der Blutdruck absinkt

Ebenfalls wirkt sich Kalium auf den Blutdruck aus und trägt zu dessen normaler Aufrechterhaltung bei. Des Weiteren sorgt dies für den Ausgleich des Natrium-Kalium-Haushalts.

Ein hoher Ballaststoffanteil bringt die Verdauung in Schwung und kann Darmerkrankungen und einer trägen Verdauung entgegenwirken. 


Kann ich Rote Bete supplementieren?

Für die Zufuhr dieser wichtigen Nährstoffe, können Rote Rüben supplementiert werden. Bei Rote Bete Pulver wird die Powerknolle zuerst getrocknet und anschließend gemahlen. Für die Haltbarkeit sollte es vor Licht geschützt an einem kühlen Ort trocken gelagert werden. Ein Problem bei Pulvern ist häufig die schlechte Löslichkeit, sodass Klumpen bei dessen Verwendung, wie Färben von Speisen oder Einrühren in Joghurt, entstehen können. Zudem schmeckt es häufig geschmacksneutral und hat somit primär eine färbende und nährstoffliefernde Funktion.

Rote Bete Kristalle von Schoenenberger

GWS_Rote_Bete_Kristalle_201127 klein

Schoenenberger stellt Rote Bete Kristalle her, die schonend in einem Spezialtrocknungsverfahren aus dem Saft frisch geernteter Bio Rote Bete gewonnen wird. Ein Glas Kristalle enthält dabei 2,5 Kilogramm frische Rote Bete. Ihre dunkelrot-pinke Farbe erhalten sie durch den genannten Farbstoff Betanin. Bei der Produktion erfolgt die Trocknung im Vakuum bei niedriger Temperatur. Dies ist ein sehr schonender Prozess, wodurch die Inhaltsstoffe optimal geschützt werden. Die feinen Kristalle haben eine hervorragende Löslichkeit, sind knusprig und gut dosierbar. Durch die spezielle Herstellung enthalten Rote Bete Kristalle fast doppelt so viel frische Rübe, als daraus hergestellte vergleichbare Pulver. Eine Portion von 10 Gramm Kristallen weist einen Gehalt von 125 Gramm frischer Rote Bete auf.

Die biozertifizierten Kristalle können ganz verschieden in der Küche verwendet werden und eignen sich perfekt zum Toppen von Bowls, Verfeinern von Smoothie und Joghurt oder Färben beim Backen. Aufgrund ihres fruchtig-süßen Geschmacks können sie auch pur verzehrt werden. Hier findest du noch viele weitere Rezeptideen.


Fazit

Rote Bete ist und bleibt eine wahre Powerknolle. Durch ihre vielen Nährstoffe und sekundären Pflanzenstoffe hat sie zahlreiche gesundheitsförderliche Wirkungen. Durch Supplementierung, wie mit Rote Bete Kristallen, kannst du dir deine Aufnahme wichtiger Vitamine und Mineralstoffe lecker erleichtern. Schoenenberger bieten neben der Kristalle noch weitere hochwertige Produkte in ihrer Natur-Plus-Linie an.

*WERBUNG – Dieser Artikel ist in Kooperation mit Salus entstanden*


Weitere Fragen und Antworten

Warum ist Rote Bete so gesund?

Rote Bete ist aufgrund ihrer zahlreichen Mikronährstoffe, vor allem Eisen, Folsäure und Kalium so gesund. Diese tragen zur Aufrechterhaltung des Blutdrucks und Natrium-Kalium-Haushalts, sowie der Blutbildung bei. Der sekundäre Pflanzenstoff Betanin, ein wichtiges Antioxidans, wirkt sich besonders positiv auf die Herzgesundheit aus.

Wie schnell senkt Rote Bete den Blutdruck?

In einer englischen Studie konnte durch das Trinken eines halben Liters Rote Rüben Saft der systolische Blutdruck für einen Tag um 5 mmHg gesenkt werden. Dies ist auf die enthaltenen Nitrate zurückzuführen, die durch den Speichel in Nitrit umgewandelt werden. Dies wirkt gefäßerweiternd und so blutdrucksenkend.

Wo kann man Rote Bete Pulver kaufen?

Rote Bete Pulver bekommt man fast überall im Drogeriemarkt oder auch bei verschiedenen Anbietern im Internet. Daraus hergestellte Kristalle hingegen, sind einmalig von Schoenenberger erhältlich und können im Online-Shop oder im Reformhaus gekauft werden.


Quellen


Weitere spannende Beiträge