Ernährungsberatung und Ernährungsumstellung zum Wunschgewicht

Deine individuelle Ernährungsberatung und Ernährungsumstellung

Ernährungsberatung und Ernährungsumstellung

1. Ernährungsumstellung

Ernährungsumstellung ist jedem ein Begriff und jeder hat seine Vorstellung davon was es bedeutet. Fast jeder Mensch hat etwas an seinen Gewohnheiten auszusetzen und würde gerne etwas an seiner Ernährung umstellen oder ist durch Intoleranzen oder Allergien dazu gezwungen. Ernährungsumstellung klingt leicht und ist schnell begonnen. Das Problem stellt  eher die Aufrechterhaltung der neuen Ernährungsweise dar. Der Weg zurück zum Fast Food oder Fertiggerichten ist leicht und schnell beschritten. Besonders im Stress und im Arbeitsleben neigen wir dazu unsere Ernährung und somit unsere Gesundheit hinten anzustellen und eigentlich unwichtigen Dingen werden eine Wichtigkeit über der eigenen Gesundheit zugeteilt.

Eine Ernährungsumstellung sei zu zeitaufwendig und kompliziert während eines “Full-Time-Jobs” durchzuhalten. Mit der Hilfe der Upfit Ernährungsberatung wird die Ernährungsumstellung leicht gemacht. Wöchentliche Einkaufslisten, schnell kochbare und gesunde Rezepte, sowie stetige Beratung durch Upfit Experten halten die Motivation aufrecht und lassen dich spielerisch deine Gewohnheiten ändern.

1.1. Warum Ernährungsumstellung?

Im Internet finden wir genügend Informationen darüber wie schädlich verschiedene Kost sein kann. Zu viel Fleisch, Zucker, Fett und Geschmacksträger sind die Feinde unserer Ernährung. Genau diese Stoffe werden in Fast Food Restaurants, Werbung und Supermärkte präsentiert und besonders schmackhaft gemacht. Eine ganze Generation ist auf diese “Präsentationsfalle” hereingefallen und muss sich nun den neuen Gegebenheiten und dem neuen Wissen über Gesundheit anpassen. Die Ernährungsumstellung ist nötig, da sich unsere Geschmacksnerven an unsere Ernährung gewöhnen. Andere Nahrung wird von dem Körper als fehlerhaft interpretiert und als Signal an das Gehirn gesendet, dass die neue Nahrung nicht schmackhaft sei. Ebenso werden Signale von Verzicht gesendet, die eine Rückfall in alte Muster bedingt. Der Körper benötigt also eine Anpassungszeit. Für die Anpassungszeit benötigen wir eine Ernährungsumstellung, welche uns dabei hilft langsam und bedacht die Ernährung anzupassen. 

Gründe für eine Ernährungsumstellung

  • Wunschgewicht
  • Intoleranzen/Allergien
  • Aufnahme von (Kraft-)Sport
  • Spezielle Ernährungsweise (Vegan, Low Carb, Paleo)
  • Psychische/Physisches Leiden (Essstörungen, Unverträglichkeiten)
  • Zeit – Anpassung an den (Arbeits-)Alltag

1.2 Grundlagen der Upfit Ernährungsumstellung

Nachdem der Nutzer Angaben zu seinem Körper, seinem Ess- und Einkaufsverhalten und seinen Lebensmittelvorlieben eingegeben hat, wird aus einer Datenbank mit tausenden Lebensmitteln und Rezepten ein auf ihn zugeschnittener Ernährungsplan erstellt. Alle Angaben wie z.B. Allergien/Intoleranzen, aber auch Zeit zum Kochen und Lebensmittelbudget, werden bei der individuellen Planerstellung berücksichtigt. Alle Pläne werden nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen erstellt: durch eine optimale Versorgung des Körpers mit Mikro- und Makronährstoffen und der Errechnung einer dynamischen Kalorienbilanz sichert der Plan Woche für Woche, dass sich der Nutzer während der Ernährungsumstellung nicht erschöpft und müde fühlt. Abnehmen ohne zu hungern und nach den persönlichen Bedürfnissen des Nutzers bekommt eine ganz  neue Bedeutung mit der Upfit Ernährungsumstellung.


2. Ernährungsberatung

Bei dem Überangebot an Nahrungsmitteln in unserer modernen Zeit, ist es schwer den Überblick zu behalten. Was ist gut und was schlecht für unseren Körper? Stetig wechselnden Meinungen zu Schädlichkeit von Nahrungsmitteln erschwert uns selbst einzuschätzen inwieweit wir uns gesund ernähren. Wir greifen vor allem beim Abnehmen oder bei der Entstehung oder Entdeckung neuer Intoleranzen auf die professionelle Hilfe in Form der Ernährungsberatung zurück. Was macht die Ernährungsberatung so wichtig?

Professionelle Ernährungsberatung greift auf ein breites Wissen über den menschlichen Körper, sowie Nährstoffversorgung durch Nahrung zurück. Neben der benötigten Mikro- und Makronährstoffe, die jeder Mensch für eine gesunde und kraftvolle Lebensgestaltung benötigt muss auch auf die physiologischen Faktoren Rücksicht genommen werden. Bei der Ernährungsberatung werden Körpergröße, Alter, Aktivitätslevel, sowie Geschlecht besonders beachtet. Jede dieser Angaben hat Einfluss auf unsere Anforderungen und Verbrauch des Körpers.

2.1. Warum Ernährungsberatung?

Die Gründe für eine Ernährungsberatung sind vielseitig und die Umstände meist störend oder einschränkend. Du leidest beispielsweise unter einer neu entdeckten Intoleranz und bist nun gezwungen deine Ernährung so umzustellen, dass gewisse Nährstoffe aus deinem Einkaufskorb ausgeschlossen werden müssen. Hierbei kann es passieren, dass bei selbstständiger Umstellung die Abwechslung leidet und somit auch das allgemeine Wohlbefinden ohne unterstützende Ernährungsberatung leidet. Du möchtest eine Ernährung ohne Fleisch oder ganz ohne tierische Produkte aufnehmen, dann benötigst beispielsweise die Ernährungsberatung um die Abwechslung in deiner Ernährung zu generieren. Oder du nimmst eine Ernährungsberatung in Anspruch, weil du den Crash-Diäten ausweichen möchtest und lieber auf eine gesunde Nahrungsumstellung setzt.

Die Upfit Ernährungsberatung stellt dir, für jeden Grund für eine Ernährungsumstellung, einen auf deine Anforderungen angepassten Ernährungsplan mit vielen leckeren und abwechslungsreichen Rezepten, sowie passende Einkaufslisten zur Verfügung. Gesund und Abwechslungsreichtum werden bei der Upfit Ernährungsberatung besonders GROSS geschrieben und auch stetig von uns überarbeitet und erweitert.

Gründe für eine Ernährungsberatung

  • Gewichtsverlust
  • Allergien/Intoleranzen
  • Leistungssport
  • Spezielle Ernährungsweise (Vegan, Low Carb, Paleo)
  • Psychische/Physisches Leiden (Essstörungen, Unverträglichkeiten)
  • Zeit – Anpassung an den (Arbeits-)Alltag

2.2. Warum Upfit Ernährungsberatung?

Unsere Ernährungspläne sind wissenschaftlich fundiert und in enger Zusammenarbeit mit Ernährungsexperten, Sport- und Gesundheitswissenschaftlern entwickelt. Bei uns gibt es keine vorgefertigten Pläne von der Stange, sondern ausschließlich zu 100% auf den Kunden zugeschnittenes Ernährungsberatung. Die Errechnung der Pläne geht bis in die Mikronährstoffe und berücksichtigt persönliches Essverhalten (vegetarisch, vegan, Paleo uvm.), Allergien und Intoleranzen (Laktose, Gluten, Histamin, Nüsse uvm.) sowie persönliche Vorlieben (kurze Kochzeiten, geringes Lebensmittelbudget, gezielte oder langfristige Abnahme uvm.).

2.3. Starte jetzt mit deiner Ernährungsumstellung

Starte noch heute mit deiner Ernährungsberatung mit Upfit und stelle deine Ernährung um! Mit Hilfe unseres Fragebogens ist es möglich innerhalb weniger Minuten alle wichtigen Angaben zu deiner Ernährungsweise und zu deinen Einschränkungen an uns weiterleiten. Zusätzlich gibst du uns an, welche Nahrungsmittel in der Ernährungsberatung ausgeschlossen werden sollen. Alle Pläne werden nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen erstellt: durch eine optimale Versorgung des Körpers mit Mikro- und Makronährstoffen und der Errechnung einer dynamischen Kalorienbilanz sichert dein Plan Woche für Woche, dass du dich während der Ernährungsumstellung nicht erschöpft und müde fühlst. Ob Gewichtsverlust, Vermeidung von allergenen Stoffen oder ethische Umstellung der Nahrung, du wirst schnell bemerken, dass Umstellung bei uns nicht Verzicht bedeutet.


3. Beispieltag in deinem Upfit Ernährungsplan

Beispieltag im Upfit Ernährungsplan (optimiert auf alle Endgeräte)

Wir machen es dir leicht! Mit unserem Ernährungsplan ist gesund Essen nicht nur kinderleicht, sondern auch lecker, vielfältig und vor allem nachhaltig.

Ein personalisierter Ernährungsplan für gesunde Ernährung hilft dir den ersten Schritt und später den ganzen Weg zu gehen, indem er dir jedes To-Do genau vorgibt. Vom wöchentlichen Einkaufszettel für alles, was du für deine Mahlzeiten benötigst, über genaue Vorgaben wann und wie du die leckeren und nahrhaften Gerichte zubereitest, bis hin zu Tipps für die Gestaltung deines Lebens rund um das Ziel Gesundheit, findest du alles, was du benötigst. Weitere Details siehst du beispielhaft im obigen Bild. Alternativ kannst du dir weitere Beispielfunktionen des Plans auch hier ansehen.

Übrigens: Wusstest du, dass über 90 % der Upfit Rezepte in maximal 20 Minuten zubereitbar sind?

4. Beispielgerichte aus deinem Ernährungsplan

5. Kundenstimmen zu Upfit

Upfit Bewertung Philippe U.

Philippe U.

Super Pläne, super Service, perfekte Beratung! Vielen Dank! Kann man nur weiterempfehlen.

Upfit Bewertung Tine S.

Tine S.

Ich habe in 12 Wochen 20 kg abgenommen. Pläne sind einfach und kostengünstig einzukaufen…

Upfit Bewertung Anna Y.

Anna Y.

In 8 Wochen konnte ich schon 5kg Abnehmen und habe nicht das Gefühl, dass ich eine Diät verfolgen musste.

Upfit Bewertung Philipp W.

Philipp W.

Individuell, praktisch und preisgünstig. Vor allem wenn man die Leistung ins Verhältnis setzt.