Auch ohne Fitnessstudio - So bleibst du fit trotz Lockdown!

upfit fit ohne fitnessstudio homeworkouts

Wer sagt eigentlich, dass wir ein Fitnessstudio aufsuchen müssen, um fit zu bleiben und uns unsere regelmäßigen Sporteinheiten abzuholen? Sicher – es ist motivierend zu sehen, wie sich auch andere verausgaben. Es gibt einen Kursplan, der nicht nur die Zeiten für das Training bestimmt, sondern auch fachliche Anleitungen durch den Kursleiter liefert. Und nach dem Sport kannst Du Dich mit Deinen Freunden über Gott und die Welt unterhalten…


Manchmal ist weniger mehr

upfit fit ohne fitnessstudio weniger ist mehr

Statt über all die erfreulichen Aspekte eines derzeit unmöglichen gemeinsamen Sportprogramms Tränen zu vergießen, schau Dir lieber an, welche Vorteile ein Training zu Hause bietet. Dafür haben wir dir eine Liste mit den besten Vorteilen erstellt:

  • Du sparst Kosten: von Parkgebühren bis zum Mitgliedsbeitrag
  • Du kannst jederzeit trainieren
  • Du kannst entscheiden, welche Musik Dich zu Höchstleistungen antreibt
  • Du hast die Wahl zwischen einem Workout an frischer Luft und einem Training mit Crosstrainer in Deinen eigenen vier Wänden

Ob Du trainieren möchtest, um Deine Abwehrkräfte zu stärken, Glückshormone auszuschütten oder Kalorien zu verbrennen: Es ist möglich, auch im Lockdown fit zu bleiben und das Wunschziel zu erreichen. Fit bleibst Du ganz sicher mit täglichen Laufeinheiten an der frischen Luft und im Anschluss einigen Bizeps- und Trizepscurls. Doch hast Du sicher weder Lust, bei Minusgraden um den See zu joggen, noch kannst Du Dir viel Equipment zulegen. Vertraue daher auf Dein eigenes Körpergewicht und werde kreativ!


Alternativen für den Ausnahmezustand

upfit fit ohne fitnesstudio alternativen homeworkout

Es wäre schon toll: Ein zum Home-Gym ausgebauter Kellerraum mit Crosstrainer, Hantelbank und Yogamatte …
Noch aber musst Du Dir anderweitig helfen? Dann tu das! Wir haben dir eine Liste mit den besten Alternativen für das Workout Zuhause:

  • Fülle zwei leere Zwei-Liter-Flaschen mit Leitungswasser und nutze sie als Hanteln
  • Fülle zwei Einkaufstaschen mit jeweils fünf Kilogramm beliebigen Inhalts und hänge sie über die Enden eines Besenstiels. Deine Hantelstange ist bereit!
  • Stapele einige Bildbände oder dicke Bücher übereinander und nutze sie als Unterlage zum Balancieren auf einem Bein
  • Wäsche waschen kannst Du später – nutze die Leine als Springseil
  • Dein Haus hat vier Etagen? Wohnst Du auch im Parterre – sprinte die Stufen bis ganz nach oben; am besten einige Male hintereinander

Abwechslung ist das A und O

upfit outdoor sportart sommer ausdauer

Du hast im vergangenen Jahr so viel Zeit zu Hause verbracht und brauchst wenigstens etwas Abwechslung bei Deinem Sportprogramm? Erstelle Dir am besten eines, damit Du nicht doch wieder in alte Muster verfällst, sobald Du bereit für Dein Workout bist.

Nutze Online-Sportprogramme oder google im Internet nach ungewöhnlichen Übungen und integriere sie in Deinen Plan. Beginne die Woche mit einem Workout für den Oberkörper, nimm Mittwoch Deine Beine in die Mangel und gib am Wochenende alles bei einer Cardio-Session. So wird Dir garantiert nicht langweilig und Du bleibst fit und verbrennst Kalorien!


Auf die Plätze, fertig, los!

Damit Du sofort loslegen kannst, sobald Dir danach ist, bereite Dir in einer ruhigen Minute vorab schon alles vor. Wo willst Du Deine Matte ausbreiten: Vor dem Fernseher wegen des Sportclips auf dem YouTube-Kanal oder lieber im geräumigen Flur? Lege Dir Dein Equipment bereit  und stell Dir einen Wecker: Gerade bei Intervallübungen solltest Du ein genaues Auge darauf haben, wie es um die jeweilige Zeit steht.


Fünf Kalorien für einen Muffin

upfit fit ohne fitnessstudio ernährung

Ja, Du verbrennst auch Kalorien beim Essen. Das Problem: Egal, was Du isst, Du nimmst gleichzeitig noch mehr Kalorien zu Dir. Damit Du auch ohne Studio fit bleibst, solltest Du neben Deinem Sportprogramm auch auf Deine Ernährung achten.

Passend zum Crosstrainer-Workout ein Crossover-Menü aus hochwertigen Kohlenhydraten, gesunden Fetten und ausreichend Proteinen garantiert Dir nicht nur gesunde, sondern auch leckere Mahlzeiten!


Fazit

Fit ohne Fitnessstudio? Auch wenn die Studios derzeit geschlossen haben, gibt es vielfältige Möglichkeiten, um weiterhin fit zu bleiben. Damit keine Langeweile oder Eintönigkeit bei Homeworkouts aufkommt, kannst du einfach Alltagsgegenstände kreativ integrieren. 

Für neue Übungen lohnt sich ebenfalls ein Blick ins Internet. Zahlreiche Online-Kurse oder Videos ermöglichen den Zugriff auf neue Übungen und Workout Inhalte. Da auch die Ernährung ein wichtiger Faktor ist, achte auch zu Lockdown Zeiten auf eine gesunde und ausgewogenen Ernährung im Alltag!


Häufige Fragen und Antworten

Um dich sportlich zu betätigen sind Fitnessstudios nicht zwingend notwendig. Eine super Alternativen sind Homeworkouts. Du kannst ebenfalls verschiedene Alltagsgegenstände integrieren, wie z.B gefüllte Wasserflaschen als Gewichte.

Da Sport der ultimative Abnehm Booster ist, eignen sich ebenfalls Homeworkouts sehr gut. Das Training mit dem eigenen Körpergewicht kann ebenso effektiv und anstrengend gestaltet werden, wie das Training im Fitnessstudio an den Geräten. 

Geeignete Trainingsutensilien für dein Homeworkout sind z.B. gefüllte Wasserflaschen, schwere Einkaufstüten, Treppenstufen oder auch Bücher und Handtücher als Balanceunterlage.


Weitere spannende Beiträge