Archives

Upfit - Erdbeer-Obstsalat Erdbeer-Obstsalat

Erdbeer-Obstsalat

Upfit - Erdbeer-Obstsalat

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 20 g Erdbeeren
  • ½ Banane (ca. 70 g)
  • ½ Kiwi
  • ½ Orange
  • 10 g Weintrauben
  • ½ Zitrone
  • 10 g gemahlene Mandeln

Rezept Zubereitung

  1. Orange und Kiwi schälen.
  2. Kiwi und Banane in Scheiben schneiden.
  3. Orange in Stücke schneiden.
  4. Erdbeeren vierteln und Trauben halbieren.
  5. Alles in eine Schüssel geben mit dem Saft einer halben Zitronen beträufeln.
  6. Zum Schluss gemahlene Mandeln darüber verteilen.

Dein kostenloses Kochbuch mit den Top 5 Sommersalat-Rezepten (PDF)

Du hast Lust auf noch mehr leckere Rezepte? Wir haben dir die schönsten und gesündesten Rezepte zusammengesucht und in einem kleinen Kochbuch gebündelt. Lade es dir ganz einfach kostenlos runter und genieße:

Blick ins Kochbuch:

upfit-sommersalat-rezepte-vorschau

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

Upfit - Fruchtiger Salat mit Erdbeeren Fruchtiger Salat mit Erdbeeren

Fruchtiger Salat mit Erdbeeren

Upfit - Fruchtiger Salat mit Erdbeeren

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 100 g Erdbeeren
  • 25 ml Wasser
  • 1 TL Balsamico Essig
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • 1 Prise Jod-Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 30 g Rucola
  • 25 g Schafskäse

Rezept Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren.
  2. 25 g Erdbeeren mit Wasser, Balsamico Essig, Olivenöl und Honig pürieren und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Rucola waschen und putzen.
  4. Schafskäse grob würfeln und mit den restlichen Erdbeeren und Rucola in eine Schüssel geben.
  5. Zum Schluss Salat mit dem Dressing beträufeln.

Dein kostenloses Kochbuch mit den Top 5 Sommersalat-Rezepten (PDF)

Du hast Lust auf noch mehr leckere Rezepte? Wir haben dir die schönsten und gesündesten Rezepte zusammengesucht und in einem kleinen Kochbuch gebündelt. Lade es dir ganz einfach kostenlos runter und genieße:

Blick ins Kochbuch:

upfit-sommersalat-rezepte-vorschau

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

Upfit - Paprika Mais Salat Paprika Mais Salat

Paprika Mais Salat

Upfit - Paprika Mais Salat

Rezept Zutaten für 1 Person

  • ½ Stück Paprika
  • 40 g Zuckermais (Glas/Dose)
  • 25 g Schafskäse
  • ½ Bund Koriander
  • 1 EL Olivenöl
  • ½ TL Senf
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Weißweinessig
  • 1 Prise Jod-Salz
  • 1 Prise Pfeffer (schwarz)

Rezept Zubereitung

  1. Paprika waschen und würfeln.
  2. Schafskäse zerbröseln.
  3. Zuckermais, Paprika und Schafskäse in eine Schüssel geben.
  4. Koriander waschen, fein hacken und ebenfalls in die Schüssel geben.
  5. Für das Dressing Senf, Honig, Weißweinessig und Olivenöl miteinander verquirlen und nach Belieben würzen.
  6. Zum Schluss das Dressing über den Salat geben.

Dein kostenloses Kochbuch mit den Top 5 Sommersalat-Rezepten (PDF)

Du hast Lust auf noch mehr leckere Rezepte? Wir haben dir die schönsten und gesündesten Rezepte zusammengesucht und in einem kleinen Kochbuch gebündelt. Lade es dir ganz einfach kostenlos runter und genieße:

Blick ins Kochbuch:

upfit-sommersalat-rezepte-vorschau

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

Upfit - Bulgur Salat mit Zucchini und Möhre Bulgur Salat mit Zucchini und Möhre

Bulgur Salat mit Zucchini und Möhre

Upfit - Bulgur Salat mit Zucchini und Möhre

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 40 g Bulgur
  • ½ Stück Zucchini
  • 1 Stück Möhre
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 EL Leinöl
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • ½ Bund Pfefferminze
  • ½ Bund Petersilie
  • 1 Prise Jod-Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Rezept Zubereitung

  1. Bulgur nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Zucchini waschen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Möhre schälen, waschen und in feine Stifte schneiden.
  4. Petersilie und Pfefferminze waschen, trocken schütteln und hacken.
  5. Für die Vinaigrette Öl und Apfelessig vermengen und mit Gewürzen abschmecken.
  6. Pfefferminze und Petersilie dazugeben.
  7. Gemüse ca. 4 Minuten unter Wenden anbraten und mit Jod-Salz und Pfeffer würzen.
  8. Zum Schluss Gemüse unter Bulgur heben und mit Vinaigrette servieren.

Dein kostenloses Kochbuch mit den Top 5 Sommersalat-Rezepten (PDF)

Du hast Lust auf noch mehr leckere Rezepte? Wir haben dir die schönsten und gesündesten Rezepte zusammengesucht und in einem kleinen Kochbuch gebündelt. Lade es dir ganz einfach kostenlos runter und genieße:

Blick ins Kochbuch:

upfit-sommersalat-rezepte-vorschau

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

upfit-spargel-salat-mit-himbeerdressing Spargelsalat mit Himbeer-Dressing

Spargelsalat mit Himbeer-Dressing

upfit-spargelsalat-mit-himbeer-dressing

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 250 g Weißer Spargel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Thymian
  • 1 Prise Jod-Salz
  • 1 Prise Pfeffer (schwarz)
  • 40 g Blattspinat
  • ¼ Bund Radieschen
  • 1 TL Zitronen Fruchtsaft
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig
  • 1 Prise Kurkuma
  • 10 g Pistazien
  • 30 g Himbeeren

Rezept Zubereitung

  1. Weißen Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden und schräg in Stücke schneiden.
  2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Spargel darin etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten, dabei gelegentlich umrühren und nach Belieben mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Spargel aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
  4. Blattspinat waschen und trocken schütteln.
  5. Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
  6. Für das Dressing restliches Öl mit Zitronen Fruchtsaft, Senf und Honig verquirlen und mit Kurkuma, Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Die Hälfte der Himbeeren untermischen und leicht zerdrücken.
  8. Spargel mit Spinat und Radieschen anrichten, restliche Himbeeren darübergeben und mit dem Dressing beträufeln.
  9. Zum Schluss Pistazien hacken und über den Salat streuen.

Dein kostenloses Kochbuch mit den Top 5 Sommersalat-Rezepten (PDF)

Du hast Lust auf noch mehr leckere Rezepte? Wir haben dir die schönsten und gesündesten Rezepte zusammengesucht und in einem kleinen Kochbuch gebündelt. Lade es dir ganz einfach kostenlos runter und genieße:

Blick ins Kochbuch:

upfit-sommersalat-rezepte-vorschau

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

upfit-spargel-tomaten-salat Spargel-Tomaten-Salat

Spargel-Tomaten-Salat

upfit-tomaten-spargel-salat

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 200g Grüner Spargel
  • 3 Stück Tomaten
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 Stück Limette
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Jod-Salz
  • 1 Prise Pfeffer (schwarz)

Rezept Zubereitung

  1. Grünen Spargel waschen, das untere Drittel schälen, holzige Enden abschneiden und in Stücke schneiden.
  2. Öl in einer beschichteten Pfanne leicht erhitzen und Spargel darin unter häufigem Wenden etwa 8 Minuten rundherum goldbraun braten und abschmecken.
  3. Limette auspressen und den Saft in eine kleine Schüssel geben.
  4. Gemüsebrühe mit 100ml Wasser vermengen, Senf dazugeben und verrühren.
  5. Tomaten waschen, vierteln, Stielansätze herausschneiden und das Fruchtfleisch klein würfeln.
  6. Tomaten zur Gemüsebrühe geben.
  7. Spargel mit Tomaten-Vinaigrette anrichten.

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

upfit-spargel-erdbeer-salat Spargel-Erdbeer-Salat

Spargel-Erdbeer-Salat

upfit-spargel-erdbeer-salat

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 100 g Weißer Spargel
  • 100 g Grüner Spargel
  • 60 g Erdbeeren
  • 40 g Rucola
  • 1 Prise Zucker
  • 4 g Butter
  • eine Handvoll Basilikum
  • 1 TL Balsamico Essig
  • 1 EL Olivenöl
  • ½ TL Honig
  • 1 TL Pinienkerne
  • 1 Prise Jod-Salz
  • 1 Prise Pfeffer (schwarz)

Rezept Zubereitung

  1. Weißen und grünen Spargel schälen und holzige Enden abschneiden.
  2. Weißen Spargel in einem Topf mit Wasser, Butter und Zucker ca. 15 Minuten garen.
  3. Grüner Spargel nach 5 Minuten dazugeben.
  4. Erdbeeren putzen und zerkleinern.
  5. Für das Dressing Balsamico Essig, Olivenöl und Honig verrühren und nach Belieben würzen.
  6. Basilikum waschen und klein schneiden.
  7. Weißen und grünen Spargel mit Erdbeeren, Basilikum und Dressing in einer Schüssel verrühren.
  8. Zum Schluss mit Pinienkernen bestreuen.

Dein kostenloses Kochbuch mit den Top 5 Sommersalat-Rezepten (PDF)

Du hast Lust auf noch mehr leckere Rezepte? Wir haben dir die schönsten und gesündesten Rezepte zusammengesucht und in einem kleinen Kochbuch gebündelt. Lade es dir ganz einfach kostenlos runter und genieße:

Blick ins Kochbuch:

upfit-sommersalat-rezepte-vorschau

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

rezept-gesundes-gemuesetaboule-soulfoodqueens-header Gesundes Gemüsetaboule Rezept

Gesundes Gemüsetaboule Rezept

rezept-gesundes-gemuesetaboule-soulfoodqueens-header

Rezept Zutaten für 4 Portionen

  • 1 große Tasse Hirse (ca. 100 g)
  • 2 Paprika (ca 310 g)
  • 2 Stangen Lauchzwiebel (ca. 220 g)
  • 1 Packung gefrorener Blattspinat (ca. 500 g)
  • 1 EL Olivenöl (ca. 15 g)
  • 1 Dose Kichererbsen (ca. 265 g)
  • 1 Mango

Rezept Zubereitung

  1. Hirse mit 2 großen Tassen Wasser und Salz aufkochen und anschließend ziehen lassen.
  2. Die Frühlingszwiebel klein schneiden, in einer Pfanne anbraten und anschließend den Spinat darin auftauen lassen. Gut würzen und die Flüssigkeit abgießen.
  3. Paprika und Mango klein schneiden. Alles gemeinsam in einer Schüssel zusammenrühren und nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl marinieren und abschmecken.

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

Upfit Orangen-Avocado-Mango-Salat Pin Orangen-Avocado-Mango Salat

Orangen-Avocado-Mango Salat

Upfit Orangen-Avocado-Mango-Salat

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 1 Orange
  • 1 Avocado
  • ½ Mango
  • 1 Bund Rucola
  • Eine handvoll frischer Babyspinat
  • 1 TL Sesam (optional)
  • 2 EL Olivenöl
  • Saft einer ½ Limette
  • 1 EL Wasser
  • 1 TL Honig
  • Prise Salz & Pfeffer

Rezept Zubereitung

  1. Orange schälen und in Scheiben schneiden. Avocado entkernen und in Streifen schneiden. Halbe Mango schälen, Fruchtfleisch herausschneiden und in Streifen schneiden.
  2. Salate waschen und in eine größere Schüssel geben. Orange, Avocado und Mango hinzufügen.
  3. Für das Limetten Vinaigrette: Olivenöl, Limettensaft, Wasser, Honig, Salz und Pfeffer in einem hohen Gefäß zu einer Menge pürieren.
  4. Als Topping Sesam verwenden.

Dein kostenloses Kochbuch mit den Top 5 Sommersalat-Rezepten (PDF)

Du hast Lust auf noch mehr leckere Rezepte? Wir haben dir die schönsten und gesündesten Rezepte zusammengesucht und in einem kleinen Kochbuch gebündelt. Lade es dir ganz einfach kostenlos runter und genieße:

Blick ins Kochbuch:

upfit-sommersalat-rezepte-vorschau

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

Upfit - Asiatischer Thunfischsalat Pin Asiatischer Thunfischsalat Rezept

Asiatischer Thunfischsalat Rezept

Upfit - Asiatischer Thunfischsalat

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 100 g Thunfisch (aus der Dose, ohne Öl, abgetropft)
  • 1 Frühlingszwiebel
  • ¼ Gurke
  • Saft einer ½ Limette
  • Handvoll Koriander (optional)
  • Eine Prise Salz & Pfeffer
  • 1 EL Sesamöl

Rezept Zubereitung

  1. Frühlingszwiebel, Gurke und Koriander waschen. Zwiebel in dünne Streifen schneiden, Gurke vierteln und in Streifen schneiden, Korianderblätter vom Stiel lösen.
  2. Thunfisch, Gurke, Koriander und Zwiebel in eine Schüssel geben.
  3. Limettensaft und Sesamöl hinzufügen. Bei Bedarf Salzen und Pfeffern.

Dein kostenloses Kochbuch mit den Top 5 Sommersalat-Rezepten (PDF)

Du hast Lust auf noch mehr leckere Rezepte? Wir haben dir die schönsten und gesündesten Rezepte zusammengesucht und in einem kleinen Kochbuch gebündelt. Lade es dir ganz einfach kostenlos runter und genieße:

Blick ins Kochbuch:

upfit-sommersalat-rezepte-vorschau

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

Upfit gesunder Caesar Salad Pin Gesunder Caesar Salad

Gesunder Caesar Salad

Upfit gesunder Caesar Salad

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 1 Romana Salatherz
  • 100 g Hähnchenbrust
  • 50 g Parmesan
  • 30 g Naturjoghurt
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Worcestershiresauce
  • 1 TL Essig
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Rezept Zubereitung

  1. Salat waschen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Hähnchenbrust in der Pfanne mit 1 TL Öl anbraten. Salzen und Pfeffern.
  3. Für das Dressing: Parmesan, Joghurt, Knoblauchzehe, 1 EL Olivenöl, Senf, Worcestershiresauce, Essig und Zitronensaft in einem hohen Gefäß zu einer Masse pürieren. Bei Bedarf salzen und pfeffern.

Dein kostenloses Kochbuch mit den Top 5 Sommersalat-Rezepten (PDF)

Du hast Lust auf noch mehr leckere Rezepte? Wir haben dir die schönsten und gesündesten Rezepte zusammengesucht und in einem kleinen Kochbuch gebündelt. Lade es dir ganz einfach kostenlos runter und genieße:

Blick ins Kochbuch:

upfit-sommersalat-rezepte-vorschau

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

Upfit griechischer Orzo-Nudelsalat Pin Griechischer Orzo Nudelsalat

Griechischer Orzo Nudelsalat

Upfit griechischer Orzo-Nudelsalat

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 100 g Orzonudeln
  • 5 Cocktailtomaten
  • ½ rote Zwiebel
  • ½ rote Paprika
  • ¼ Packung Fetakäse
  • 100 g Hähnchenbrust
  • handvoll Petersilie
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • 1 TL Olivenöl
  • Prise Salz & Pfeffer

Rezept Zubereitung

  1. Orzo nach Packungsanweisung kochen. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Hähnchenbrust in der Pfanne mit Olivenöl anbraten. Salzen und pfeffern. Anschließend in mundgerecht Stücke schneiden.
  3. Tomaten, Paprika und Petersilie waschen. Tomaten, Zwiebel und Paprika in mundgerechte Stücke schneiden.
  4. Orzo, Hähnchenbrust, gehackte Petersilie und Gemüse in einer Schüssel zusammenmischen.
  5. Fetakäse zerbröseln und dazugeben.
  6. Zitronenabrieb hinzufügen. Bei bedarf nochmal nachwürzen.

Dein kostenloses Kochbuch mit den Top 5 Sommersalat-Rezepten (PDF)

Du hast Lust auf noch mehr leckere Rezepte? Wir haben dir die schönsten und gesündesten Rezepte zusammengesucht und in einem kleinen Kochbuch gebündelt. Lade es dir ganz einfach kostenlos runter und genieße:

Blick ins Kochbuch:

upfit-sommersalat-rezepte-vorschau

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

Upfit bunter Couscous-Salat Pin Bunter Couscous Salat

Bunter Couscous Salat

Upfit bunter Couscous-Salat

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 100 g Couscous
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 große Tomate
  • ½ gelbe Paprika
  • ½ Zucchini
  • 1 Möhre

Rezept Zubereitung

  1. Couscous nach Packungsanweisung kochen. Gemüsebrühe hinzufügen.
  2. Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Alles in einer Schüssel zusammenmischen.

Dein kostenloses Kochbuch mit den Top 5 Sommersalat-Rezepten (PDF)

Du hast Lust auf noch mehr leckere Rezepte? Wir haben dir die schönsten und gesündesten Rezepte zusammengesucht und in einem kleinen Kochbuch gebündelt. Lade es dir ganz einfach kostenlos runter und genieße:

Blick ins Kochbuch:

upfit-sommersalat-rezepte-vorschau

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

Upfit Rucolasalat Mit Speck Rucolasalat mit Speck Rezept

Rucolasalat mit Speck

Upfit Rucolasalat mit Speck Rezept

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 100g Rucola
  • 1/4 Zwiebel
  • 50g Schinkenspeck
  • 1 Ei
  • 2 EL Essig
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Rezept Zubereitung

  1. Den Rucola waschen und abtrocknen.
  2. Die Eier hart kochen und vierteln.
  3. Den Speck in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten und anschließend aus der Pfanne nehmen.
  4. In die selbe Pfanne 2 Esslöffel Essig , eine Prise Salz und Pfeffer geben.
  5. Kurz aufkochen lassen und das Dressing über den Salat mit den Speckstreifen und den Eiern geben und genießen solange das Dressing warm ist.

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

Upfit Salat Walnuss Salat mit Walnüssen Rezept

Salat mit Walnüssen

Upfit Salat Walnuss Rezept

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 50 g Rucola
  • 1/4 Stück Zwiebel (ca. 20 g)
  • 4 Stück Cocktailtomaten (ca. 90 g)
  • 75 g Salatgurke
  • 10 Stück Walnuss (ca. 40 g)
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 1/2 TL Balsamico
  • 1 TL Honig
  • 1 Prise Jod-Salz
  • 20 g Parmesan
  • 1/2 Stück Paprika (gelb) (ca. 80 g)
  • 1 Prise Pfeffer (schwarz)

Rezept Zubereitung

  1. Nüsse in einer Pfanne ohne Fett 5 min. anrösten und abkühlen lassen.
  2. Nun die Zwiebelwürfeln und Tomaten vierteln und die Gurke in kleine Stücke schneiden.
  3. Jetzt den Salat mit Zwiebeln, Gurke und Paprika mischen und die Mischung mit Tomaten auf Teller geben.
  4. Das Dressing, aus Öl, Essig, Honig, Salz und Pfeffer über den Salat geben, und Nüsse mit geriebenen Parmesan über Salat drapieren

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

upfit-mediterraner-geflügelsalat Mediterraner Geflügelsalat Rezept

Mediterraner Geflügelsalat

upfit-mediterraner-geflügelsalat-rezept

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 250 g Putenbrust
  • 50 g Rucola
  • 1 Stück Tomate (ca. 120 g)
  • 0,5 Stück Zwiebel (ca. 30 g)
  • 0,5 Stück Knoblauchzehe (ca. 1,5 g)
  • 20 g Pinienkerne
  • 25 g Parmesan
  • 1,5 EL Olivenöl
  • 1 EL Tafelessig
  • 1 Prise Jod Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Nach Belieben kann dies mit zusätzlichem Blattsalat erweitert werden

Rezept Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken.
  2. Das Fleisch in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und zusammen mit den Zwiebeln und Knoblauch in einer Pfanne und etwas Öl anbraten.
  3. Den Rucola und Tomate waschen und die Tomate nach Belieben zerkleinern.
  4. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und den Sud zusammen mit dem restlichen Öl und dem Essig in eine Salatschüssel geben.
  5. Den Rucola, die Putenstreifen und die Tomaten mit dem Dressing gut verrühren.
  6. Nun Pinienkerne und Parmesan darüberstreuen und noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

Upfit Griechischer Salat Griechischer Salat Rezept

Griechischer Salat

upfit-griechischer-salat-rezepte

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 130 g Salatgurke
  • 1/2 Stück Paprika (rot) (ca. 80 g)
  • 3/4 Stück Tomate (ca. 90 g)
  • 1/2 Stück Zwiebel (ca. 30 g)
  • 50 g Schafskäse
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise Jod-Salz
  • 1 Prise Pfeffer (schwarz)

Rezept Zubereitung

  1. Die Salatgurke mit dem Sparschäler schälen und in Würfel schneiden.
  2. Die Paprika entkernen, waschen und in 1 cm lange Streifen schneiden.
  3. Die Tomaten waschen und in Würfel schneiden.
  4. Zwiebel schälen und in halbe, dünne Ringe schneiden.
  5. Den Schafskäse in kleine Würfel schneiden.
  6. Alles miteinander in eine Salatschüssel geben.
  7. Mit Salz und Pfeffer würzen, Öl dazugeben und gut vermengen.

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

Upfit Tomaten Fischsalat Tomaten Fischsalat Rezept

Tomaten Fischsalat

Upfit Tomaten-Fischsalat Rezept

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 1/2 Stück Zwiebel (ca. 20 g)
  • 1 TL Honig
  • 1 Prise Kräuter der Provence
  • 1 TL Senf
  • 150 g Thunfisch (Dose)
  • 1/4 TL Gemüsebrühe
  • 2 Stück Tomate (ca. 190 g)
  • 50 g Salatgurke
  • 1 Prise Jod-Salz
  • 1 Prise Pfeffer (schwarz)

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Tomaten vierteln und die Gurke in kleine Stücke schneiden.
  2. Danach die Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden.
  3. Für das Dressing 50 ml Gemüsebrühe, Senf, Honig und Kräutermischung in ein Schälchen geben, nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und gut vermengen.
  4. Gurkenstücke, Tomatenviertel, Zwiebelscheiben, Thunfisch und Tomaten in eine Schale geben und gut vermengen.
  5. Dressing über den Salat gießen, mit Kräutern garnieren und servieren.

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge

Upfit Flammkuchen Veggie Flammkuchen Veggie Rezept

Flammkuchen Veggie

upfit-flammkuchen-veggie-rezept

Rezept Zutaten für 1 Person

  • 0,25 Stück Blumenkohl
  • 2 Stück Eier (ca. 120 g)
  • 100 g Geriebener Käse
  • 30 g Crème Légère
  • 1 Stück Zwiebel (ca. 50 g)
  • 1 Stück Paprika (rot) (ca. 160 g)
  • 1 Prise Jod-Salz
  • 1 Prise Pfeffer (schwarz)

Rezept Zubereitung

  1. Rohen Blumenkohl für Boden raspeln, sodass Konsistenz an Reiskörner erinnert.
  2. Nun Eier und 3/4 des geriebenen Käse hinzugeben und salzen.
  3. Zutaten vermengen.
  4. Blech mit Backpapier belegen und Teig mit Springformrand in runde Form bringen.
  5. Darauf achten, dass keine Löcher im Teigboden entstehen.
  6. Teig 25 min bei 180°C im Ofen backen.
  7. Zeitgleich für Belag Creme fraîche mit restlichem Käse vermengen, würzen, die Zwiebel in dünne Ringe und die Paprika in feine Streifen schneiden.
  8. Nun vorgebackenen Boden mit Crème Légère-Masse bestreichen, mit Zwiebeln und Paprika belegen und 15 min. in Ofen backen.

Dein Ernährungsplan mit dem besten aus über 10.000 Rezepten

Dein Ziel ist Abnehmen, Definieren oder Muskelaufbau? Wir haben den individuellen Ernährungsplan für dich!


Weitere spannende Beiträge